Die E Mail Software SuperWebMailer ist eine hervorragende E Mail Software für das E-Mail Marketing.

SuperWebMailer download

SuperWebMailer download geht einfach, wie jeder andere Download im Internet auch. Nachdem die Software auf dem eigenem Computer liegt, braucht sie nur noch auf dem Webspace installiert werden.

Wenn Sie vor der Installation Angst haben, dann buchen Sie den Installations-Service hinzu. Da die E Mail Software SuperWebMailer nur einmal bezahlt wird und alle Updates kostenlos sind, lohnt sich diese Ausgabe.

Selbst mit meinen geringen technischen Kenntnissen habe ich die E Mail Software SuperWebMailer selbst installiert.

Aus meinen Erfahrungen mit E Mail Software und um Reibungsprobleme unterschiedlicher Software auszuschließen, entschloss ich mich eine extra Domain dafür anzulegen.

Falls aus irgendwelchen Gründen ein Umzug notwendig werden sollte, ist dieser leichter zu vollziehen.

SuperWebMailer WordPress und Joomla

Die Anmeldeformulare für das Newsletter Marketing können leicht in WordPress, Joomla und in HTML-Seiten integriert werden.

SuperWebMailer Anleitung

Ich habe selten so eine gute Anleitung eines technischen Gerätes gesehen. Die Anleitung zum SuperWebMailer ist klar strukturiert und ausführlich.

Das Handbuch zum SuperWebMailer rufe ich online direkt aus der Software heraus auf.

Zusätzlich kann ich in jedem Arbeitsschritt der E Mail Software SuperWebMailer den direkten Hilfe-Button zu diesem Arbeitsschritt aufrufen. Das vereinfacht mir die Arbeit und spart mir viel Zeit.

E Mail Software SuperWebMailer im Überblick

E Mail Software Superwebmailer Übersicht

E Mail Software Superwebmailer im Überblick

Video E-Mail Software SuperWebmailer im Überblick

Die E Mail Software SuperWebMailer ist übersichtlich gestaltet und alle Menüs und Untermenüs bediene ich intuitiv.

Der Aufbau ist sehr logisch und durchdacht. Innerhalb der Menüs arbeite ich nur von oben nach unten alle Formulareinträge ab.

Fehler, Warnungen oder vergessene Einträge werden rot bzw. in einem extra Fenster angezeigt. Somit korrigiere ich schnell meine Fehler ohne Zeitverlust.

Beeindruckend ist die Reihenfolge der Arbeitsschritte. Sie entspricht der Vorgehensweise beim Newsletter Marketing.

Empfängerlisten

Mit den Empfängerlisten lege ich zielgruppengenaue Listen an. Somit kann ich meine Zielgruppe spezifizieren und noch konkreter ansprechen.

Hier kommt noch ein Video VIDEO (Ordner Video Email Software Empfängerliste anlegen)

Empfänger

Hier kann ich Empfänger manuell hinzufügen, aus einer Datei importieren oder in eine Liste exportieren.

In der globalen und lokalen Blockliste lege ich fest, welche E-Mail Adressen keine weiteren E-Mails erhalten sollen.
Webseite

Newsletter Marketing betreibe ich für verschiedene Webseiten. Unter diesem Button lege ich für jede Webseite eigene Anmelde- und Abmelde-Formulare an.

Im An- und Abmeldungsprozess des Newsletter Marketing durchläuft der User verschiedene Webseiten. Diese kann ich direkt in der E Mail Software SuperWebMailer definieren.

Oder ich lege diese Seiten des An- und Abmeldungsprozess innerhalb der Domain an. Meist wähle ich die Variante der Domain.

Pro Empfänger-Liste passe ich die voreingestellten Meldungstexte des An- und Abmeldungsprozess individuell an.

E-Mailings

In diesem Bereich schreibe ich meine E-Mails. Ich kann mir die versendeten E-Mails anzeigen und sofort die Statistik aufrufen. Das ist wichtig für meine Auswertung.

In der E Mail Software SuperWebMailer richte ich hier auch meine A/B Splittests ein. Ich vergleiche so den Erfolg verschiedener E-Mails. Damit erhöhe ich die Effektivität des Newsletter Marketing.

E-Mail Vorlagen nutze ich für zeitsparendes Arbeiten.

Das Newsletter-Archiv dient dazu, um Inhalte versendeter E-Mails wieder ins Marketing zu integrieren. Die Seiten des Newsletterarchivs sind praktisch eigene kleine Webseiten.
Verteilerlisten

Den Bereich der Verteilerlisten habe ich bisher noch nicht genutzt.

Responder

Der Responder ist der Hauptbereich des Newsletter Marketing.

Ähnlich, wie unter E-Mailings erstelle ich mir hier E-Mail Vorlagen, die ich immer wieder nutze. So brauche ich diese nur einmal erstellen.

Im Follow-Up Responder lege ich meine E-Mail Serien an. Die E Mail Software SuperWebMailer sendet dann auf die Minute genau die E-Mails an die Empfänger. Die Frequenz lege ich selbst fest.

Die E-Mail Serie ist ein mächtiges Marketing-Instrument innerhalb des E-Mail Marketings.

SMS

In diesen Bereich der E Mail Software SuperWebMailer kann ich SMS Kampagnen anlegen.

Statistik

Jedes Newsletter Marketing braucht eine Auswertung. Mit Hilfe der Statistik erkenne ich erfolgreiche und weniger erfolgreiche E-Mails.

Die E Mail Software SuperWebMailer bietet mir verschiedene Möglichkeiten der Auswertung im Detail.