Tel. +49 34 294 83 655 info@domino-marketing.de

Amazon – schneller verkaufen und Geld verdienen

Amazon nutze ich doppelt – für den Verkauf und als Plattform zur Werbung meiner Webseiten. Erfahre hier die fünf einfachen Schritte, wie Du mit dem Partnerprogramm von Amazon Geld verdienen kannst.

Du brauchst als Voraussetzung

  • Ein Webseite mit Inhalt. Sonst lehnt dich Amazon ab
  • Einen Twitter-Account mit Followern, die deinen Post lesen
  • Einen Facebook Account, damit Facebook-Mitglieder deine Posts lesen
  • Du musst Kunde von Amazon sein. Irgendetwas hast Du bestimmt schon bei Amazon gekauft.

Führe folgende Arbeitsschritte durch

  1. Registriere dich beim Partner-Programm von Amazon https://partnernet.amazon.de/
  2. Logge dich in das Partnerprogramm von Amazon ein
  3. Rufe in einem neuen Tab die Seite von Amazon auf. Du solltest jetzt schon als Kunde eingeloggt sein.
  4. Suche dir ein Produkt aus, welches Du bewerben willst
  5. Oben in der Menü-Leiste erscheinen die Button für Twitter und Facebook. Klick auf einen der beiden Button und poste deine Nachricht.

Dieser Post mit dem Link zu Amazon bleibt dann in Facebook oder Twitter drin. Wenn später jemand darüber kauft, erhältst Du deine Werbeprovision.

Geld verdienen mit Amazon effektiver machen

Noch effektiver wird es, wenn ich in Facebook Posts kommentiere und Produkte von Amazon mit dem Kurzlink (erscheint bei Twitter veröffentlichen) so nebenbei „erwähne“.

Egal was der „Amazon-Klicker“ in den nächsten 24 Stunden kauft, ich erhalte davon meine Provision. Ich habe schon Provisionen für den Kauf von Papierhandtüchern erhalten, obwohl ich damit nichts zu tun habe.

Das bedeutet, es berührt mein Geschäftsfeld überhaupt nicht. Solche kleinen Beträge nehme ich gern mit. Übers Jahr kommen so mit wenig Arbeit einige Euros zusammen.

Das Posten solcher Produkte bringt nicht das große Geld, doch wenn ich etwas suche … dann macht dieses Posten sogar Spaß. Und für Spaß bezahlt zu werden …

Das ebook enthält 19 Power-Wörter für deine Postings und vier Erfolgselemente

Ebook hier jetzt bei Kindle bestellen

Schlagzeilen erstellen Headline texten

Schlagzeilen erstellen Headline texten

WordPress Plugin OnePress Social Locker

Wofür setze ich das WordPress Plugin OnePress Social Locker ein?

Das WordPress Plugin OnePress Social Locker nutzt die Neugier des Menschen. Wenn ich einen Artikel schreibe, kommt an einer Stelle ein „Aha“-Effekt.

Diesen Aha-Effekt halte ich geheim, d.h. der Besucher sieht ihn, den Text, nicht.

Der Webseiten-Besucher will diesen Aha-Effekt natürlich wissen. Dafür muss er „bezahlen“ und zwar in Form eines Likes auf Twitter, Facebok oder Google-Plus.

Wenn der Webseiten-Besucher einen der Button von Twitter, Facebook oder Google-Plus drückt, dann wird der übrige Text mit dem Aha-Effekt freigeschaltet.

Damit der Besucher auf den Like klickt, erhält er für seine „Anstrengung“ eine Belohnung in Form einer

  • Checkliste
  • Info-Grafik
  • Mind-Map

Somit verbreiten Leser den Artikel als viralen Effekt im Internet. Leser empfehlen den jeweiligen Artikel. Andere Besucher in den Sozialen Netzwerken lesen den Post und besuchen meine Webseite.

So steigere ich die Zahl der Besucher. Die interne Statistik zeigt mir auf welche Handlungsaufforderungen Besucher besonders abfahren.

Vor den Einstellungen

Wordpress Plugin OnePress Social Locker Übersicht

WordPress Plugin OnePress Social Locker Menü

Das Plugin ist in englischer Sprache.

Vor den Einstellungen musste ich die Verbindung (API) zu den sozialen Netzwerken herstellen. Das läuft über „Gobal Settings“.

Das WordPress Plugin OnePress Social Locker hat hierzu eine Anleitung mit der ich gut zurecht kam. Es dauerte ca eine Stunde und volle Konzentration, weil ich einige Arbeitsschritte abarbeiten musste.

Wie mache ich die Einstellungen?

Die Anleitung fand ich über „How tu use“ am Ende der Seite

  • Gehe auf Social Locker
  • New Locker oder das vorgegeben Locker nutzen, Achtung da wird keine ID zum Tracken angezeigt)
  • Button Create Item
  • Unter „Add New einen Titel eingeben, um das Social Locker selbst wieder zu erkennen (Ich verwende die Kurzbezeichnung der Handlungsaufforderung)
  • Alle Felder ausfüllen und am Ende erscheint eine Vorschau

Hier die Kurzanleitung des WordPress Plugin OnePress Social Locker aus dem englischen in die deutsche Sprache übesetzt mittels Google-Translator

Kurzanleitung des WordPress Plugin OnePress Social Locker

Sie können die Inhalte, die Sie mit speziellen Kurzwahlnummern sperren möchten holen. Während der Installation wird das Plugin für Sie erstellt den Shortcode sociallocker] [/ sociallocker] namens Social Locker.

Hinweis: Sie können mehrere Kurzwahlnummern zu jeder Zeit für was auch immer Sie sie für benötigen. Zum Beispiel könnten Sie einen Video-Player für die Verriegelung oder ein anderes für Sperr Download-Links zu erstellen.

Betrachten wir, wie die Standardshort Social Locker verwenden.

1. Öffnen Sie den Editor

In Admin-Menü wählen Sie Social Locker -> Alle Schließfächer.

Klicken Sie auf die Kurzwahlnummer mit dem Titel „Social Locker“, um den Editor zu öffnen:

2. Konfigurieren Sie den Umkleide

1) Stellen Sie eine klare Titel, der Aufmerksamkeit erregt oder erstellt ein Aufruf zum Handeln (siehe Beispiel unten).

2) Beschreiben Sie, was der Besucher zu erhalten, nachdem sie die Inhalte freizuschalten. Dies ist sehr wichtig, da die Besucher müssen sich bewusst sein, was sie bekommen können. Und bitte, nur versprechen Dinge, die Sie liefern kann.

3) Wählen Sie eine der verfügbaren Themen für Ihren Spind.

Wählen sozialen Tasten, die für die Besucher zur Verfügung stehen wird, und konfigurieren Sie jedes ausgewählte Schaltfläche.

Einen URL, die der Benutzer ein, um Ihre Inhalte zu entsperren. Lassen Sie dieses Feld leer, um einen URL der Seite, wo die Umkleide befinden wird verwenden.

Insgesamt unterstützt das WordPress Plugin OnePress Social Locker mein Marketing zur Steigerung der Besucher-Zahlen.

ACHTUNG

Da ich nicht weiß, ob das Plugin Social Locker datenschutzkonform ist … habe ich ein anderes Social Media Plugin im Einsatz

E Mail Software Superwebmailer Fehlerseite im Anmeldeprozess und mein Denkfehler

Die Erkenntnisse aus meinem Denkfehler zur E Mail Software SuperWebMailer Fehlerseite lesen Sie am Ende des Artikels.

Ein Denkfehler kostete mich zwei Tage Arbeits-Zeit.

Folgendes war passiert.

E Mail Software Fehlerseite, trotz erfolgreicher Tests

Ich stellte mein E-Mail Marketing auf die E Mail Software Superwebmailer* um. Alle Tests liefen erfolgreich. So schrieb ich meine E-Mail Liste der „alten“ E Mail Software an, um alle Empfänger zu einem Wechsel zu animieren.

Dazu empfahl ich meinen kostenlosen Report „19 Gratis Tipps für wirkungsvolle Werbetexte“. Ich sendete den Newsletter an alle Empfänger aus.

Kurz danach erhielt ich von einem Newsletter-Leser eine Rückmeldung, dass die Anmeldung nicht funktioniert.
Der Leser versuchte es fünfmal und immer wieder landete er auf der Fehlerseite.

Sie enthielt die Information, dass die Anmeldung schief lief. Ich führte sofort eine Test-Anmeldung durch – und siehe da, ich landete auf der Fehlerseite – obwohl meine eingetragene E-Mail Adresse korrekt war.

Normalerweise soll der Leser danach diese Seite sehen.

EMail Adresse besteatigen im Abmeldeprozess

Info Seite EMail Adresse besteatigen

Ich glaubte die Technik spinnt

Ich suchte den Fehler. Dann plötzlich funktionierte die Anmeldung und dann wieder nicht. Ein Gefühl zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt.

Also schrieb ich an den Support.

Dann staunte ich, dass ich zum Sonntag eine Antwort innerhalb weniger Minuten vom Support des Herstellers der E Mail Software SuperWebMailer* erhielt. Das war echt stark.

E Mail Software bestätigte Testanmeldungen oder auch nicht

Ich führte mehrere Änderungen und Test-Anmeldungen mit verschiedenen E-Mail Adressen durch. Mal funktionierte die Anmeldung, mal wieder nicht.

Einmal schlafen und neu überdenken

Wer da nicht nervös wird … Dann machte ich das, was ich oft bei so einem Problem mache: Ich überschlafe es, damit ich aus der Denkschleife heraus komme.

Dieses wirksame und effektive Mittel hilft mir ja auch beim Werbetexte schreiben. Warum also nicht auch bei diesem Problem.

Am nächsten Tag: Das gleiche Spiel mit dem gleichen Ergebnis. Mal klappt die Anmeldung, mal nicht.
Ich fragte mich: Warum ist das so? Und: Wie kann ich das Problem lösen?

Der andere Blickwinkel brachte mich auf die richtige Spur

Ich machte aus dem Problem kein Problem mehr, sondern eine Aufgabe. Ob Sie es glauben oder nicht: Bei einem Problem schaltet das Gehirn auf destruktiv.

Bei einer Aufgabe sucht das Gehirn nach einer Lösung. Das ist der entscheidende Unterschied. Positive Gedanken helfen eine Aufgabe zu erfüllen

Problem gleich kompliziert und schwierig
Aufgabe gleich Herausforderung und Stolz nach deren Erfüllung

E Mail Software Superwebmailer Fehlerseite – zurück auf Standard

Jede E Mail Software besitzt eine Fehlerseite. Der Leser wird auf diese Fehlerseite geleitet, wenn er beim Eintragen

  • Keine E-Mail Adresse angegeben hat
  • das Format der E-Mail Adresse falsch ist
  • der Leser schon im E-Mail Verteiler angemeldet ist

Die Superwebmailer Fehlerseite habe ich mit einer neuen HTML-Seite aufgesetzt. Das heißt, ich habe eine Weiterleitung auf eine Seite außerhalb der E Mail Software SuperWebMailer eingerichtet.

Die Krux des Anmeldeprozesses

Der Anmeldeprozesse funktionierte fehlerfrei bis … der Leser schon im E-Mail Verteiler angemeldet ist. Für die Software ist dies ein „Fehler“, weil sie keine doppelten E-Mail Adressen akzeptiert.

Für den Leser, der sich nicht an die Anmeldung des Reports „19 Gratis Tipps für wirkungsvolle Werbetexte“ erinnerte, erscheint die Fehlerseite.

Und das, obwohl er seine E-Mail Adresse richtig eingetragen hat. Nur ist diese ja schon im Verteiler. Er glaubt so, dass die Anmeldung falsch lief.

Dann schrieb der Leser mir die E-Mail über das „Nicht-Funktioneren“ . Und ich testete das System auch wieder mit einer meiner E-Mail Adressen, die bereits im Verteiler stehen.

Die Hartnäckigkeit der E Mail Software SuperWebMailer Fehlerseite

So erhielt ich ebenfalls eine Fehlermeldung und der Teufelskreis begann. Nach zahlreichen Fehlerversuchen stellte ich alle eigenen angepassten Seiten im Anmeldeprozess wieder auf Standard der E-Mail Software.

Ich begann also wieder bei null. Ich meldete mich zum Report an. Ich schrieb verschiedene Fehler in das Anmeldeformular. So erhielt ich verschiedene Fehlermeldungen.

Dann machte es klick: Jeder Eintragungsfehler löste eine anderen Text der Fehlermeldung aus. Die E Mail Software SuperWebMailer Fehlerseite schien für mich nur eine Seite zu sein.

E Mail Software SuperWebMailer Fehlerseite mit drei Weichen

Doch intern waren es drei. Diese „Weichen“ werden durch einen speziellen Code gestellt. Und diesen Programmier-Code konnte ich nicht einfach auf meine eigene HTML-Umleitungs-Seite übernehmen, weil er speziell nur im System funktioniert.

So passte ich die Standard Fehlerseite in der E Mail Software SuperWebMailer nur textlich an. Dadurch ist sie im Text individuell an den Report  „19 Gratis Tipps für wirkungsvolle Werbetexte“ angepasst. Und die Funktionalität bleibt vorhanden.

So sehen die E Mail Software SuperWebMailer Fehlerseiten individuell aus

Der User trägt keine E-Mail Adresse ein

E Mail Software Superwebmailer Fehlerseite mit Fehlermeldung E Mail Adresse fehlt beim Anmelden

Superwebmailer Fehlermeldung E Mail Adresse fehlt beim Eintragen

Das Format der E-Mail Adresse ist falsch

E Mail Software Superwebmailer Fehlerseite enthält falsches Format der E Mail Adresse

Superwebmailer Fehlermeldung E Mail Adresse Format falsch

Der Leser ist schon im E-Mail Verteiler angemeldet

E Mail Software Superwebmailer Fehlerseite mit der Fehlermeldung EMail Adresse schon vorhanden

Superwebmailer Fehlermeldung EMail Adresse schon eingetragen

Warum ist die Individualität wichtig?

Der Leser erfährt so genau was ihn erwartet. Je konkreter eine Aussage ist, desto klarer kommt diese beim Leser an.

Die Erkenntnisse

  • Ruhe bewahren und analytisches Vorgehen bringen mehr, als krampfhaftes Suchen nach einem Fehler.
  • Die Denkweise auf lösungsorientiert richten (Aufgabe), statt auf problemorientiert.
  • Ablenkungen bringen neue Ideen, um die Aufgabe aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Das steigert die intuitive Lösung.
  • Das Unterbewusstsein hilft einem. Man braucht nur mal eine Nacht drüber zu schlafen.

Auch wenn die Erkenntnisse so neu nicht sind, ist es doch wichtig sie sich immer wieder bewusst ins Gedächtnis zu rufen.

E Mail Software Superwebmailer

Die E Mail Software SuperWebMailer ist eine hervorragende E Mail Software für das E-Mail Marketing.

SuperWebMailer download

SuperWebMailer download* geht einfach, wie jeder andere Download im Internet auch. Nachdem die Software auf dem eigenem Computer liegt, braucht sie nur noch auf dem Webspace installiert werden.

Wenn Sie vor der Installation Angst haben, dann buchen Sie den Installations-Service* hinzu. Da die E Mail Software SuperWebMailer nur einmal bezahlt wird und alle Updates kostenlos sind, lohnt sich diese Ausgabe.

Selbst mit meinen geringen technischen Kenntnissen habe ich die E Mail Software SuperWebMailer selbst installiert.

Aus meinen Erfahrungen mit E Mail Software und um Reibungsprobleme unterschiedlicher Software auszuschließen, entschloss ich mich eine extra Domain dafür anzulegen.

Falls aus irgendwelchen Gründen ein Umzug notwendig werden sollte, ist dieser leichter zu vollziehen.

SuperWebMailer WordPress und Joomla

Die Anmeldeformulare für das Newsletter Marketing können leicht in WordPress, Joomla und in HTML-Seiten integriert werden.

SuperWebMailer Anleitung

Ich habe selten so eine gute Anleitung eines technischen Gerätes gesehen. Die Anleitung zum SuperWebMailer ist klar strukturiert und ausführlich.

Das Handbuch zum SuperWebMailer rufe ich online direkt aus der Software heraus auf.

Zusätzlich kann ich in jedem Arbeitsschritt der E Mail Software SuperWebMailer den direkten Hilfe-Button zu diesem Arbeitsschritt aufrufen. Das vereinfacht mir die Arbeit und spart mir viel Zeit.

E Mail Software SuperWebMailer im Überblick

E Mail Software Superwebmailer Übersicht

E Mail Software Superwebmailer im Überblick

Video E-Mail Software SuperWebmailer im Überblick

Die E Mail Software SuperWebMailer ist übersichtlich gestaltet und alle Menüs und Untermenüs bediene ich intuitiv.

Der Aufbau ist sehr logisch und durchdacht. Innerhalb der Menüs arbeite ich nur von oben nach unten alle Formulareinträge ab.

Fehler, Warnungen oder vergessene Einträge werden rot bzw. in einem extra Fenster angezeigt. Somit korrigiere ich schnell meine Fehler ohne Zeitverlust.

Beeindruckend ist die Reihenfolge der Arbeitsschritte. Sie entspricht der Vorgehensweise beim Newsletter Marketing.

Empfängerlisten

Mit den Empfängerlisten lege ich zielgruppengenaue Listen an. Somit kann ich meine Zielgruppe spezifizieren und noch konkreter ansprechen.

Hier kommt noch ein Video VIDEO (Ordner Video Email Software Empfängerliste anlegen)

Empfänger

Hier kann ich Empfänger manuell hinzufügen, aus einer Datei importieren oder in eine Liste exportieren.

In der globalen und lokalen Blockliste lege ich fest, welche E-Mail Adressen keine weiteren E-Mails erhalten sollen.
Webseite

Newsletter Marketing betreibe ich für verschiedene Webseiten. Unter diesem Button lege ich für jede Webseite eigene Anmelde- und Abmelde-Formulare an.

Im An- und Abmeldungsprozess des Newsletter Marketing durchläuft der User verschiedene Webseiten. Diese kann ich direkt in der E Mail Software SuperWebMailer definieren.

Oder ich lege diese Seiten des An- und Abmeldungsprozess innerhalb der Domain an. Meist wähle ich die Variante der Domain.

Pro Empfänger-Liste passe ich die voreingestellten Meldungstexte des An- und Abmeldungsprozess individuell an.

E-Mailings

In diesem Bereich schreibe ich meine E-Mails. Ich kann mir die versendeten E-Mails anzeigen und sofort die Statistik aufrufen. Das ist wichtig für meine Auswertung.

In der E Mail Software SuperWebMailer richte ich hier auch meine A/B Splittests ein. Ich vergleiche so den Erfolg verschiedener E-Mails. Damit erhöhe ich die Effektivität des Newsletter Marketing.

E-Mail Vorlagen nutze ich für zeitsparendes Arbeiten.

Das Newsletter-Archiv dient dazu, um Inhalte versendeter E-Mails wieder ins Marketing zu integrieren. Die Seiten des Newsletterarchivs sind praktisch eigene kleine Webseiten.
Verteilerlisten

Den Bereich der Verteilerlisten habe ich bisher noch nicht genutzt.

Responder

Der Responder ist der Hauptbereich des Newsletter Marketing.

Ähnlich, wie unter E-Mailings erstelle ich mir hier E-Mail Vorlagen, die ich immer wieder nutze. So brauche ich diese nur einmal erstellen.

Im Follow-Up Responder lege ich meine E-Mail Serien an. Die E Mail Software SuperWebMailer sendet dann auf die Minute genau die E-Mails an die Empfänger. Die Frequenz lege ich selbst fest.

Die E-Mail Serie ist ein mächtiges Marketing-Instrument innerhalb des E-Mail Marketings.

SMS

In diesen Bereich der E Mail Software SuperWebMailer kann ich SMS Kampagnen anlegen.

Statistik

Jedes Newsletter Marketing braucht eine Auswertung. Mit Hilfe der Statistik erkenne ich erfolgreiche und weniger erfolgreiche E-Mails.

Die E Mail Software SuperWebMailer bietet mir verschiedene Möglichkeiten der Auswertung im Detail.

Googles Macht

Gestern sah ich die Sendung über die Vorgehensweise und Macht von Google.

Natürlich kann ich hier nicht alles wieder geben.

Deshalb nur für Sie: Wie Google Ihr Business ruinieren kann und welche Lösungsansätze Sie gehen können.

Wie Googles Macht Ihr Business ruinieren kann

Beispiel – Umsatzverlust durch Googles Macht

Die Sendung zeigte einen Internetunternehmer, der sein Geld mit Landkarten und Ausflugskarten verdient – also ein Kartendienst.

Seit Google seinen Kartendienst Google Maps etablierte, kam der Internetunternehmer in große Schwierigkeiten. Starke Umsatzverluste waren die Folge von Googles Macht.

Googles Macht besteht hier in dem kostenlosen Kartendienst.

Googles Macht durch Europas größte Suchmaschine

Die Google Suchmaschine beherrscht 90 Prozent des Suchmarkts in Europa. Pro Sekunde liefert Goolge 50.000 Antworten auf Suchanfragen aus. Darin liegt Googles Macht

Google ändert regelmäßig seinen Algorithmus. Das bedeutet, dass SEO Maßnahmen von heute Ihnen Besucher bringen können und morgen der Besucherabsturz droht.

Übrigens habe ich dies selbst nach einem Google Update bei einer meiner Webseiten erfahren müssen. Von einem Tag auf den anderen gingen die Besucherzahlen um 70 Prozent zurück.

Googles Macht durch gezielte Werbung

Sie können bei Google Werbung über Google Adwords buchen. Da Google die Technik bestimmt, bestimmt Google welche Werbung eingeblendet wird. Das ist Googles Macht.

In der Sendung wurde gezeigt, dass eine Frau mehrere Seiten von High Heels Schuhen aufrief. Daraufhin blendete Google eigene Shopping Werbeportale von High Heels ein. Die Frau sagte, dass sie zwischen Informationsseiten zu High Heels und Werbung nicht mehr unterscheiden könne.

Ein Google-Kritiker meinte, dass vor einiger Zeit die eigene Google Werbung die Größe einer Briefmarke hatte. Inzwischen habe diese Werbung Postkarten-Größe erreicht.

Welche Lösungsansätze können Sie gehen?

Der Grundsatz ist: Machen Sie sich so gut es geht unabhängig von Googles Macht!

Wenn Sie Ihre Umsätze mit nur einem oder zwei Auftraggeber erreichen, dann begeben Sie sich in die Gefahr der Abhängigkeit.

Wahrscheinlich lesen Sie in verschiedenen Informationsquellen. Machen Sie es in Ihrem Business genauso.

Holen Sie sich Webseiten-Besucher aus mehreren Quellen, wie

Über Suchmaschinen natürlich – Google, Bing

Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing haben neben weiteren Möglichkeiten ihre Berechtigung

Social Media Dienste

Nutzen Sie mehrere Social Media Dienste für eine Flexibilität. Konzentrieren Sie sich trotzdem auf den Dienst, der Ihrem Business am effektivsten nutzt.

Besteht Ihre Zielgruppe aus Privat-Personen, dann wird wahrscheinlich Facebook und Twitter effektiv sein.

Wenn Sie Dienstleistungen und Produkt an Unternehmen verkaufen, dann wird möglicherweise das Netzwerk XING Ihrer Effektivität gut tun.

Sprechen Sie vorwiegend Führungskräfte an, so überlegen Sie ob Sie bei LinkedIn aktiv werden.

Durch Social Media Dienste können Sie sich Googles Macht ein Stück entziehen.

Online Presse, statt Zeitungsannoncen

Unabhängigkeit erreichen Sie auch, indem Sie regelmäßige Pressearbeit betreiben. Pressemitteilungen helfen Ihrer Reputation.

Statt einer Zeitungsannonce für 400 Euro, die nur einmal erscheint, setzen Sie lieber auf Presseartikel im Internet. Für dieses Geld können Sie selbst etwa acht Presse-Mitteilungen an 8 mal 100 Presseportale verteilen.

Natürlich müssen Sie wissen, wie Sie Pressemitteilungen so schreiben, dass diese von den Portalen akzeptiert werden.

So entziehen Sie sich wieder ein Stück von Googles Macht.

Ein Kundenstamm macht Sie unabhängig von Googles Macht

Jedes Unternehmen braucht Kunden, um an diese ihre Produkte zu verkaufen. Unternehmen kaufen Adressdaten. Der Adressen-Handel boomt.

Die Unternehmen versenden Ihre Werbung an die Adressen, um über kurz oder lang ihre Produkte zu verkaufen und Umsatz zu machen.

Je mehr Adressen, desto mehr Werbung und um so höher der Umsatz.

Deshalb investieren Unternehmen Geld in den Aufbau eines Kundenstamms.

Bauen Sie sich Ihren Kundenstamm auf. Das Internet ermöglicht auch kleinen Unternehmen sich schnell eine Interessenten-Liste und einen Kundenstamm aufzubauen.

Dabei ist nicht immer die Größe der Liste entscheidend. Viel wichtiger ist, dass Sie Ihre Interessenten und Kunden richtig ansprechen.

Verkaufen Sie beispielsweise Tee, dann verkaufen Sie keinen Tee sondern Glück Gesundheit Harmonie als Folge des Teetrinkens.

Geben Sie Ihren Interessenten immer wieder Tipps, die ihnen helfen. So verkaufen Sie leichter.

Diese regelmäßigen Tipps können Sie Ihren Interessenten und Kunden durch das Senden von E-Mails geben.

Googles Macht mit Newsletter-Marketing begegnen

Newsletter-Marketing als Antwort auf Googles Macht

Eine E-Mail Liste macht Sie unabhängig von Googles Macht. WEIL: Sie haben einen Interessenten- und Kundenstamm an den Sie immer wieder Ihre Produkte verkaufen können.

Natürlich braucht es einige Energie, um so eine Liste aufzubauen. Doch wenn Sie eine kritische Masse an Adressaten haben, dann haben Sie regelmäßige Einnahmen.

Ihre Adressdaten-Liste ist Ihre Unabhängigkeit. Und im Internet brauchen Sie nur die E-Mail-Adresse. Im Offline-Geschäft brauchen Sie Vornamen, Namen, Straße, Haus-Nummer, Postleitzahl und Ort.

Für das Erreichen dieser Unabhängigkeit brauchen Sie nur zwei Dinge:

  1. Technik für das Organisieren des Einsammelns der Adressen (E-Mail-Adresse)
  2. Werbetexte, die Sie regelmäßig versenden um ihre Produkte zu verkaufen

EMail Software Vergleich

Wenn Sie schon mal einen Email Software Vergleich gestartet haben, werden Sie vermutlich wie ich fast verzweifeln. Mein erster Email Software Vergleich vor Jahren ging völlig in die Hose.

(mehr …)

WordPress Plugin Yoast WordPress SEO – Grundeinstellungen individuell anpassen

Mit dem WordPress Plugin Yoast WordPress SEO gehe ich den Weg vom Plugin WpSeo zu Yoast WordPress SEO.

In einigen WordPress Blogs bin ich auf das Plugin gestossen. Es liefert umfangreiche Einstellungemöglichkeiten für die Suchmaschinenoptimierung.

Im Gegensatz zu anderen Plugins zeigt es eine Analyse der Einstellungen der Suchmaschinenoptimierung an. Das WordPress Plugin Yoast WordPress SEO erscheint anfangs sehr überwältigend.

Deshalb suchte ich nach einfachen Anleitungen für dieses Plugin.

Tutorial WordPress Plugin Yoast WordPress SEO

Wie Sie auch die wesentlichen Grundeinstellungen für das WordPress Plugin Yoast WordPress SEO vornehmen, erfahren Sie auf der Webseite der Firma AKM3 GmbH. Ihr Spezialgebiet ist u.a. Suchmaschinenoptimierung.

Ausser den Grundeinstellungen können Sie noch in jedem Beitrag oder Seite individuelle Einstellungen vornehmen. Diese Einstellungen für das WordPress Plugin Yoast WordPress SEO erklärt Sandra Messer in ihrem Video.

Das Video sparte mir ein Menge Zeit beim Lernen der individuellen Einstellungen.

WordPress Plugin Yoast WordPress SEO auch für Anfänger geeignet

Nachdem ich jetzt diesen Artikel geschrieben habe, optimierte ich in der Box des WordPress Plugin Yoast WordPress die Einstellungen für die Suchmaschinenoptomierung.

Das Plugin zeigte mir genau auf wo und was ich ändern oder ergänzen muss. Wie die Ergebnisse dann in der Praxis aussehen, wird sich zeigen. Als Laie in puncto Suchmaschinenoptimierung finde ich das Plugin als sehr hilfreich.