Tel. +49 34 294 83 655 info@domino-marketing.de

WordPress Plugin Blog2Social

Was ist das WordPress Plugin Blog2Social?

Das WordPress Plugin Blog2Social ist ein Tool, um Social Media Marketing zu automatisieren. Es spart mir damit Arbeitszeit.

Einzelkämpfer, kleine und größere Unternehmen sind damit in der Lage Blogbeiträge UND andere Beiträge in sozialen Netzwerken zu promoten.

(mehr …)

WP Plugins Kurzbeschreibung

Geschwindigkeit der Webseite erhöhen

Page Speed von Google ist ein Indikator für die Geschwindigkeit einer Webseite.

Mit dem WP Plugin Fastest Cache erhöhte ich den Wert von 44 auf 67 bei Mobil und bei Desktop von 52 auf 84.

Webseite domino-marketing.de Webseite werbetexterservice.de
Datum Wert Mobil Wert Desktop Wert Mobil Wert Desktop
19.05.2017 44 52 28 36
19.05.2017 57 84 59 75

 

Problem Tote: Links finden und melden

Tote Links leiten den Besucher nicht weiter. Der Besucher findet meine Facebook-Seite nicht. Der Besucher erreicht die Verkauf-SEite nicht. Er kauft nicht und ich verliere Geld. 

Der User verlässt bei toten Links die Webseite schneller.

Wenn diese Links Affiliate-Seiten betreffen, dann geht Umsatz verloren. Ständiges manuelles Prüfen toter Links nervt und kostet Zeit

Lösung: WP Plugin Broken Link Checker

Das Plugin überprüft meine Website auf fehlerhafte Links und nicht vorhandene Bilder und benachrichtigt mich im Dashboard, wenn welche gefunden werden.

Problem: Gutenberg Editor

Ich empfinde den neuen Gutenberg Editor benutzerunfreundlich. Ich tue mich schwer mich in die neue Oberfläche und Bedienung einzuarbeite. Ich finde das Arbeiten im WordPress Editor mit dem Plugin TinyMCE komfortabler.

Lösung: WP Plugin Disable Gutenberg

Deaktiviert den Gutenberg-Block-Editor und stellt den Classic Editor und die originale Anzeige zur Bearbeitung von Beiträgen wieder her. Bietet Optionen zur Aktivierung für bestimmte Inhaltstypen, Benutzerrollen und mehr.

Das Plugin überprüft meine Website auf fehlerhafte Links und nicht vorhandene Bilder und benachrichtigt mich im Dashboard, wenn welche gefunden werden.

Problem: Lange Artikel sind für Leser unübersichtlich

Manchmal interessiert den User nur ein Detail oder eine Info. Er will dann nicht den ganze Artikel lesen oder durchscrollen, weil es ihn nervt.

Lösung: WP Table of Content

Das Plugin erstellt mit einem Klick das Inhaltsverzeichnis meines Artikels. Ich kann das Inhaltsverzeichnis mit einer oder mehreren Überschriften darstellen. Hier ein Beispiel.

Ich erstellte vorher manuell das Inhaltsverzeichnis. Es dauert wesentlich länger. Allerdings ist mit dem Plugin wieder zusätzlich ein Plugin in WordPress installiert.

Problem: Ladegeschwindigkeit der Webseite über zwei Sekunden

Je langsamer eine Webseite lädt, desto mehr Besucher klicken wieder weg.

Lösung: WP Rocket und Imagify

Beide Plugins spielen zusammen. Sie reduzierten die Datei Größen der Bilder, räumt mit Müll auf und erhöhten meine Ladegeschwindigkeit auf unter eine Sekunde.

WP Plugin Shariff Wrapper

WP Plugin Shariff Wrapper aus der Computerzeitschrift ct ist in deutscher Sprache und datenschutzkonform.

Mit dem WP Plugin Shariff Wrapper können Besucher der Webseite Beiträge in Soziale Netzwerke posten.

Ich habe nur die wichtigsten Social Media Button für den deutschsprachigen Raum aktiviert.

Unter dem Reiter „Ranking“ sehe ich welche Seite wie oft von den einzelnen Social Media Diensten geteilt wurde. Draus ergeben sich Rückschlüsse auf das Schalten kostenpflichtiger Werbung.

Man kann davon ausgehen, dass oft geteilte Beiträge den Nerv der Besucher getroffen haben. Diese Beiträge lohnen sich dann wieder für das E-Mail Marketing.

Steige ich in das Thema tiefer ein, so ist die Wahrscheinlichkeit groß mit den nächsten Beiträgen wieder das Interesse der Besucher zu treffen.

Mit dem WP Plugin Shariff Wrapper kann ich Shortcodes erstellen. Der Reiter „Hilfe“ zeigt mir die Shortcodes an. Damit kann ich einzelne Social Media Dienste oder das E-Mail Formular hervorheben.

Ich nutze aufgrund der DSGVO da WP Plugin von eRecht24

WP Plugin Contact Form 7

Anleitung in Englisch http://contactform7.com/

Wie richte ich WP Plugin Contact Form 7 ein

https://www.webtimiser.de/contact-form-7-einrichten/

Wie kann ich denn nach dem Abschicken der Mail den Besucher auf eine „Vielen-Dank-Seite weiterleiten?

Laut Webtimiser:

Dazu muss man einfach nur ganz unten in das Feld „Zusätzliche Einstellungen“ folgendes einfügen:
on_sent_ok: „location = ‚https://www.domain.de/danke‘;“ und natürlich noch die danke-Seite anlegen.

Der Besucher wird nach dem Eintrag auf die o.g. Webseite weitergeleitet. Bei mir funktionierte die Weiterleitung nicht.

Um die Weiterleitung einzurichten fehlen mir die nötigen Kenntnisse.

Beispielsweise:

  • Gutschein
  • Rabatt
  • weiterer Report mit Eintrag in E-Mail-Liste
  • Auflistung weiterer dazu passender Artikel

WordPress Probleme

WordPress Probleme treten immer wieder auf. WordPress Probleme sind normal, weil jede Technik unvollkommen ist.

Um nicht immer wieder neu zu suchen, liste ich WordPress Probleme hier auf und wie ich diese gelöst habe.

(mehr …)